Besten Motorradhelm mit Bluetooth 2022 – Test & Testsieger

10 min Lesezeit
Besten Motorradhelm mit Bluetooth.

Für Motorradfahrer, die während der Fahrt Musik hören oder telefonieren wollen, kann ein Motorradhelm mit Bluetooth eine praktische Lösung sein. Bei diesen Geräten handelt es sich im Wesentlichen um Motorradhelme mit eingebautem Bluetooth-Headset, die viele nützliche Funktionen bieten können. Sie erfüllen jedoch eine weitaus wichtigere Funktion als andere Bluetooth-Geräte, denn sie sollen den Kopf während der Fahrt schützen.

Die Auswahl ist heute größer denn je. Deshalb haben wir uns entschlossen, ein wenig zu recherchieren und Informationen über die Benutzerfreundlichkeit, die Funktionen und den Preis der einzelnen Bluetooth-Helme bereitzustellen.

Mein Ansatz zur Auswahl der besten Bluetooth-Helme beginnt mit der Technologie. Technisch gesehen kann man fast jeden Helm mit einem Kommunikationssystem ausstatten. Ich habe jedoch nur Helme in Betracht gezogen, die entweder mit einem bereits im Helm installierten System geliefert wurden oder die speziell für die Integration des Systems entwickelt wurden.

Als Nächstes habe ich mich auf die Hersteller und Marken von Motorradhelmen konzentriert, die bekannt und vertrauenswürdig sind. Ich wollte sicherstellen, dass die von mir ausgewählten Helme von seriösen Unternehmen stammen, die Geräte herstellen, die den DOT- und ECE-Prüfanforderungen entsprechen.

Im folgenden Ratgeber stellen wir Ihnen die fünf besten Bluetooth-Motorradhelme vor, die derzeit bei Motorradfahrern sehr gefragt sind.

Was ist ein Motorradhelm mit Bluetooth?

Obwohl ein Helm in erster Linie als Schutzvorrichtung für Motorradfahrer verwendet wird, haben die Hersteller im Laufe der Jahre begonnen, seine Konstruktionsmerkmale zu erneuern und zu verbessern. Dank der innovativen Bluetooth-Technologie, die in den Helm integriert wurde, ist dies nun Realität.

Trotz seiner Einfachheit hat dieses Designmerkmal es Ihnen ermöglicht, das Motorradfahren auf ein neues Niveau zu bringen. Denn Sie können das Bluetooth-System ganz einfach mit Ihrem Mobiltelefon koppeln und bequem Musik hören, Anrufe entgegennehmen und tätigen, ohne Ihr Telefon aus der Tasche nehmen zu müssen.

Außerdem können Helme mit Bluetooth, je nach gewählter Marke, Ihnen helfen, mit anderen Fahrern Kontakt aufzunehmen, und einige Modelle verfügen sogar über GPS-Ortung.

8 wichtige Faktoren beim Kauf des besten Bluetooth-Motorradhelms

Wenn Sie noch nie einen neuen Bluetooth-fähigen Motorradhelm gekauft haben, kann es schwierig sein, zu wissen, worauf Sie achten müssen. Aus diesem Grund haben wir einen kurzen Leitfaden mit den wichtigsten Aspekten zusammengestellt, die Sie beim Kauf Ihres nächsten Helms beachten sollten.

  1. Materialien und Konstruktion: Der wichtigste Faktor, der die Gesamtqualität eines Helms und das Schutzniveau, das er bietet, bestimmt, sind die Materialien, aus denen er gefertigt ist, genauer gesagt die Konstruktion der Helmschale und die stoßdämpfende Polsterung. Während die meisten Liner aus EPS-Material hergestellt werden, reichen die Schalen von Glasfaser bis zu Kohlefaser und verschiedenen modernen Verbundwerkstoffen.

  2. Belüftung: Dieser Bereich war schon immer ein heikles Gleichgewicht, da Luftstrom und Belüftung entscheidend sind, um Sie kühl zu halten, aber übermäßiger Wind kann auch unglaublich laut sein – bis zu dem Punkt, an dem er das Gehör eines Motorradfahrers schädigen kann.

  3. Klangqualität. Die Geräuschentwicklung des Helms wird noch wichtiger, wenn es um Kommunikationssysteme geht, denn starke Windgeräusche machen es schwierig, Musik zu hören oder zu telefonieren (oder den Gesprächspartner zu hören). Die gute Nachricht ist, dass immer mehr moderne Kommunikationssysteme auf eine aktive Geräuschunterdrückung setzen, um unerwünschte Windgeräusche zu unterdrücken und die Verständlichkeit von Gesprächen und Tönen zu verbessern.

  4. Reichweite: Für Biker, die in großen Gruppen unterwegs sind, ist ein Helm mit maximaler Bluetooth-Reichweite zu bevorzugen. Einige Motorradhelme haben eine maximale Reichweite von 1200 Metern, andere eine von 100 Metern.

  5. Gewicht: Da das Gewicht des Helms auf den Nacken des Motorradfahrers fällt, ist das Gewicht ein weiterer sehr wichtiger Bereich, auf den man beim Kauf eines Helms achten sollte. Glücklicherweise haben die Fortschritte in diesem Bereich zu einigen unglaublich leichten und haltbaren Materialien geführt.

  6. Lebensdauer der Batterie. Die meisten Bluetooth-Motorradhelme verfügen über eingebaute wiederaufladbare Lithiumbatterien. Da Sie in der Regel nicht in der Lage sein werden, die Batterie unterwegs zu wechseln, sollten Sie einen Bluetooth-Motorradhelm wählen, der genügend Gesprächszeit für die gesamte Fahrt oder die Tagesroute bietet.

  7. Größe und Passform des Helms: Damit der Helm seine Aufgabe erfüllt und so effektiv wie möglich ist, muss er dem Träger gut passen. Achten Sie darauf, die richtige Größe für Ihren Helm zu wählen.

  8. Zusätzlicher Komfort: In den letzten Jahren haben die Helmhersteller die Helme mit einer zunehmenden Anzahl von Zusatzfunktionen ausgestattet. Dazu gehören Merkmale wie verschließbare Gesichtsschutzschilde, Schnellöffnungssysteme für Notfälle, innenliegende, absenkbare Sonnenblenden, Ratschen- oder FIDLOCK-Kinnriemen, um nur einige zu nennen. Es gibt sogar Helme auf dem Markt, die über eine integrierte Software zur Erkennung von Unfällen und SOS-Baken verfügen.

Motorradhelm (Bluetooth) Vergleich 2022

Vergleichssieger
Sena Outrush

Sena Outrush.
Wo kann man sie kaufen?

Der Klapphelm Sena Outrush Bluetooth bietet Stil, Komfort und Funktionalität in einem schlanken, komfortablen Design, das alles bietet, was Sie für eine sichere und selbstbewusste Fahrt benötigen.

Sena ist ein mobiles Gerät mit fortschrittlicher Audioverarbeitung, das Straßen- und Windgeräusche herausfiltern soll, die Ihre Gespräche stören. Mit den integrierten Funktionen können Sie eine bessere Klangqualität bei der Kommunikation mit anderen Sena-Fahrern sicherstellen.

Dank der nahtlosen Bluetooth-Verbindung können Sie Ihr Smartphone direkt nach dem Auspacken mit dem Helm verbinden. So können Sie Musik hören, telefonieren und GPS-Anweisungen abrufen, ohne die Hände vom Lenker zu nehmen.

Dieser Helm ist mit einer hochdichten EPS-Polsterung, einem 3-Wege-Anti-Beschlag-Belüftungssystem und einem herunterklappbaren Sonnenvisier mit zusätzlichem Gesichtsschutz ausgestattet. Außerdem verfügt es über einen schnell zu öffnenden Ratschengurt, einen handschuhfreundlichen Jog Dial und einfach zu bedienende Sprachansagen und Bedienelemente.

Bestseller
FreedConn BM12
FreedConn BM12.
Wo kann man sie kaufen?

Dieser Bluetooth-Helm verfügt über eine gute Luftzirkulation dank der Belüftungsöffnungen an der Vorder-, Ober- und Rückseite des Helms und ist, wie viele andere, mit einem atmungsaktiven Mikrofaserfutter ausgestattet, das leicht herausgenommen und gewaschen werden kann.

Der Bluetooth Motorradhelm FreedConn BM12 kann bis zu drei dieser Helme gleichzeitig verbinden, wobei zwei Personen gleichzeitig miteinander sprechen können. Unter idealen Bedingungen kann die Reichweite des Helms bis zu 500 Meter betragen.

Die Standby-Zeit beträgt 300 Stunden, der beste Wert unter den Bluetooth-Helmen. Die Gesprächszeit ist jedoch eher durchschnittlich: etwa 8 Stunden im Gegensprechmodus und 12 Stunden am Telefon. Wenn Sie es jedoch jede Nacht aufladen, wird es Ihnen auch auf langen Fahrten gut gehen.

FreedConn hat sich bei der Größen- und Farbauswahl des BM12 nicht sonderlich viel Mühe gegeben, es gibt nur ganz schwarze oder zweifarbige Versionen in Größen, die von Large bis XXL reichen. Positiv ist, dass das Unternehmen Ihnen gerne einen passenden Helm zuschickt, wenn Sie feststellen, dass der Helm nicht gut zu Ihrer Größe passt.

Preis-Leistungs-Sieger
ORIGINE ECE Mit Doppelvisier
ORIGINE ECE Mit Doppelvisier.
Wo kann man sie kaufen?

Dies ist ein gut durchdachter Klapphelm mit Bluetooth, der zuverlässigen Schutz, Komfort und Funktionalität zu einem vernünftigen Preis bietet.

Neben der Möglichkeit, Musik abzuspielen, zu telefonieren und die Turn-by-Turn-Navigation des Telefons zu nutzen, gibt es eine integrierte Gegensprechanlage mit einer Reichweite von bis zu 500 Metern. Sie können bis zu drei Fahrer anschließen, von denen allerdings nur zwei gleichzeitig sprechen können.

Mit der Multifunktionstaste auf der linken Seite des Helms können Sie Multimedia-Funktionen wie Titelsprung und Pause umschalten, den Sprachassistenten aktivieren und Anrufe verwalten. Ein Mikrofon mit Geräuschunterdrückung hilft, Windgeräusche zu reduzieren, auch wenn es, wie bei allen modularen Helmen, unwahrscheinlich ist, dass sie auf Hochgeschwindigkeitsstrecken vollständig eliminiert werden.

Der Akku im Inneren des Helms bietet bis zu neun Stunden Gesprächszeit über die Gegensprechanlage, 12 Stunden am Telefon und 120 Stunden im Standby-Modus. Das reicht für einen langen Fahrtag, auch wenn Sie und Ihre Kumpels sich die ganze Zeit unterhalten.

Das modulare Design umfasst ein Visier und eine Sonnenblende zum Schutz vor Sonneneinstrahlung. Wenn es an der Zeit ist, eine Pause einzulegen, können Sie einfach den Kinnschutz hochklappen und einen Kaffee trinken, während Sie die weitere Route planen.

redaktionelle Entscheidung
Bogotto V271 BT
Bogotto V271 BT.
Wo kann man sie kaufen?

Wie alle modularen Helme kombiniert der Bogotto v271 BT die Sicherheit eines Integralhelms oder die unvergleichliche Belüftung eines Jethelm, je nachdem, was Sie gerade brauchen.

Die Multifunktionstaste ist robust und einfach zu bedienen (was man nicht von jedem Bluetooth-Helm behaupten kann!), so dass es einfach ist, Anrufe anzunehmen, Titel zu überspringen oder die Lautstärke zu ändern.

Der HD-Gegensprechmodus funktioniert gut, mit effektiver Mikrofongeräuschunterdrückung auch bei hohen Geschwindigkeiten. Leider kann man ihn nur mit einem anderen Helm koppeln, aber immerhin kann man über eine große Entfernung kommunizieren: bis zu 800 m im offenen Gelände. Die Akkulaufzeit ist besser als bei den meisten anderen Modellen: bis zu 12 Stunden Gesprächszeit ohne Aufladen.

Wie alle modularen Helme bietet das Design zusätzlichen Komfort bei kurzen Pausen: Sie müssen den Helm nicht abnehmen, um einen Snack zu sich zu nehmen oder sich mit Freunden zu unterhalten.

bester Jethelm mit Bluetooth
ORIGINE
ORIGINE Jethelm mit Bluetooth.
Wo kann man sie kaufen?

Schuberth hat den C3 Pro so konzipiert, dass er bei langen Fahrten sehr leise ist und die Ermüdung reduziert. Der Heckspoiler verhindert das Aufschaukeln und die daraus resultierenden Geräusche durch Windturbulenzen.

Schuberth hat sogar kleine Aussparungen in den Belüftungsöffnungen vorgesehen, die den Luftstrom in das Innere des Helms umleiten. Das bedeutet, dass die Luft den Schädel kühlt, ohne das Gefühl zu haben, dass sie an den Ohren vorbeirauscht. Schuberth hat sogar dafür gesorgt, dass der Luftstrom an der Front um das breite Schild herum gleichmäßiger ist.

Wenn Sie all diese Verbesserungen zusammenzählen, erhalten Sie einen Helm, der bei 100 km/h nur 82 dB Lärm erzeugt und damit einer der leisesten Helme ist, die Sie kaufen können. Uns gefällt auch der Kinnriemen mit Mikroratsche für einen schnelleren und sicheren Sitz sowie die integrierte Sonnenblende, die hinter der Hauptblende angebracht wird.

Typen von Motorradhelmen mit Bluetooth

Bluetooth vorinstalliertes System

Bei einigen Helmen sind Bluetooth und ein Kommunikationssystem bereits im Helm vorinstalliert. Da Sie alles bekommen, was Sie brauchen, müssen Sie damit rechnen, dass der Preis höher ist. Sie müssen sich jedoch keine Gedanken über die Installation von Geräten machen. Dadurch sind sie sofort nach dem Auspacken einsatzbereit. Bei den meisten Helmen dieser Kategorie werden hochwertige Materialien und Konstruktionen verwendet, was sie zu einer sinnvollen Investition macht. Der größte Vorteil dieser Helme besteht darin, dass das Kommunikationssystem, die Lautsprecher und das Mikrofon im Inneren des Helms verborgen sind, was für ein elegantes Design sorgt. Der Verzicht auf unnötigen Ballast an der Seite des Helms ist eine nette Idee.

Helmtaugliches Bluetooth-System

Diese Helme sind bereits mit einem Bluetooth-System ausgestattet. Der Installationsprozess kann sehr unterschiedlich sein. Einige können einfach eingesteckt werden, während andere einen langwierigen Installationsprozess erfordern. Das Schöne an diesen Helmen ist, dass Sie das Bluetooth-System auswählen können, das Sie in Ihrem Helm installieren möchten. Sie können es auch später noch problemlos aufrüsten. Sie haben auch mehr Möglichkeiten, wenn es darum geht, einen Hersteller zu wählen, dessen Design der Außenhülle Ihnen zusagt.

FAQ

Sind Motorradhelme mit Bluetooth legal?

Ja, es ist legal, einen Helm mit Bluetooth zu tragen. Die Lautsprecher eines Bluetooth-Helms befinden sich nicht im Ohr wie bei Kopfhörern und bedecken die Ohren nicht vollständig wie bei Kopfhörern. So können Sie den Verkehr und die Fußgänger um Sie herum hören.

Ist mein Bluetooth-Helm sicher?

Ein Bluetooth-fähiger Helm macht es sicherer, während der Fahrt Musik zu hören oder ein Telefon zu bedienen. Mit der Freisprechfunktion können Sie Ihre Hände am Lenker lassen und haben die volle Kontrolle über das Fahrrad.

Hochwertiger Klang mit Bluetooth-Funktion?

Je nach Helm kann die Klangqualität von nicht sehr gut bis fantastisch reichen. Die Größe und Qualität der Lautsprecher bestimmt die Klangqualität. Überprüfen Sie auch den Standort der Lautsprecher. Wenn sie sich an der falschen Stelle befinden, können Sie nicht das volle Erlebnis genießen.

Das Urteil

Mit einem Motorradhelm mit Bluetooth können Sie lange Fahrten auf offener Straße noch besser genießen. Dabei können Sie Ihre Lieblingsmusik hören oder sich mit anderen Motorradfahrern unterhalten.

Wir hoffen, dass unser Leitfaden Ihnen dabei geholfen hat, die besten Bluetooth-Motorradhelme einzugrenzen und Ihnen das nötige Vertrauen zu geben, um den richtigen Helm für Sie auszuwählen.

Wie immer, viel Spaß beim Fahren!